L’Oreal Infaillible Kontur-Stick Foundation Review

Ihr Lieben,

lange ist es her! Die etwas Älteren unter euch erinnern sich vielleicht an die L’Oreal Studio Secrets Produkte. Aus der Reihe gab es eine Stick Foundation, die ich absolut geliebt habe. Beim letzten Dmbesuch entdeckte ich etwas ähnliches und wurde neugierig auf die neue Stick Foundation von L’Oreal. Daraufhin habe ich das Internet auf eine Review dazu abgesucht und weder ein Video noch einen Blogeintrag gefunden. Deshalb nehme ich es jetzt selbst in die Hand und helfe vielleicht einigen von euch mit meiner Review weiter!

Das Produkt

Die L’Oreal Infaillible Kontur-Stick Foundation ist momentan in mageren 4 Farben erhältlich für einen Preis von 9,95 €. Die Farben 100 und 120 haben einen Rosastich, 160 (wo ist die 140 geblieben?) ist neutral und die 220 eignet sich für dunklere Hauttypen oder für die hellen Mäuse zum konturieren.

Die Vermarktung des Produktes ist etwas verwirrend. Es ist einerseits eine Foundation, die lange halten soll. Andererseits ist es auch ein Contour- bzw. Highlightstick, um dem Gesicht Tiefe zu geben. Auf der HP wird zudem gesagt, dass es auch punktuell, also als Concealer, aufgetragen werden kann.

Ich persönlich bin kein Fan von Produkten, die gleich so viele Baustellen abdecken. Aber nun gut, ich habe dem ganzen eine faire Chance gegeben.

Da auf der Packung Foundation steht, habe ich es auch als solche benutzt.

Der Aufrag und die Farbe

 

L'oreal Infaillible Stick Foundation

Die Foundation ist sehr cremig und fühlt sich angenehm beim Auftragen an. Sie lässt sich super mit einem eng gebundenem Pinsel verteilen, ich bin anschließend noch mit dem Beautyblender rübergegangen. Die Farbauswahl ist wirklich ein Witz, L’Oreal was soll das? Ich habe mich für die 160 entschieden, da sie neutral vom Unterton ist. Leider ist sie mir trotz Selbstbräuner (NC 25) zu dunkel. Da sie sich leicht verblenden lässt, habe ich sie auch am Hals aufgetragen, das hat ganz gut funktioniert. Auf dem Bild seht ihr zum Vergleich die L’Oreal True Match in der Farbe 2N Vanilla. Dies entspricht Mac NC 20 würde ich sagen.

L'oreal Infaillible Stick FoundationDie Deckkraft

Die Deckkraft des Sticks ist mittelstark. Natürlich könnt ihr sie schichten und eine stärkere Deckkraft erzielen, ich rate euch dabei aber ganz vorsichtig vorzugehen, warum erfahrt ihr beim nächsten Punkt.

Das Finish

Leider überzeugt mich das Finish nicht. Es wirkt cakey, egal wie oft ich mit dem Beautyblender drüber gehe. Und je mehr ich schichte, desto schlimmer wird es. Zu dem Zeitpunkt, zu dem ich das Produkt getestet habe, hatte ich leider (oder zum Glück?) eine schlechte Haut. Sie setzte sich ab an den trockenen Stellen und betonte meine Unreinheiten, ein No-Go. Ingesamt fühlt sich mein Gesicht trocken an, ein Gefühl das ich bei den wenigsten Foundation kriege. Ich weiß die Startbedingungen waren für die Foundation nicht optimal, aber so wissen wir zumindest: Bei trockener Haut und/oder Pickel/Akne Finger weg!

Haltbarkeit

Nun hier kommt ein positiver Aspekt, die Foundation hält sich ganz gut, trotz meiner öligen T-Zone. Dabei habe ich keinen Primer verwenden und nur leicht abgepudert. Bei solchen Bedingungen glänze ich normalerweise nach bereits 2 Stunden safe! Dieser positive Punkt wiegt jedoch das unangenehme Trockenheitsgefühl und das Finish nicht auf.

Fazit

Positiv

+ leichtes Verteilen durch cremige Konsistenz

+ kontroliert Ölglanz

Negativ

+ trocknet aus

+ legt sich unvorteilhaft auf Problemstellen

+ wirkt pudrig und maskenhaft

+ geringe Farbauswahl

Ihr seht ich bin leider alles andere, als begeistert! Dabei hatte ich große Hoffnung, dass es sich um die alte Formulierung der Studio Secret Foundation handelt. Leute, spart euch das Geld!

Maria with ❤

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: